"Ein Mensch fühlt sich oft wie verwandelt,

sobald man menschlich ihn behandelt."

Eugen Roth

Die Menschen, die meine Praxis aufsuchen, wünschen sich eine Heilmethode, die eine Anwendung von Pharmaka einschränkt oder sie ganz ersetzt. Sie suchen einen Weg, durch die Unterstützung der körpereigenen Selbstheilungskräfte gesund zu werden.

Niemand käme auf die Idee, einen akut entzündeten Blinddarm nur homöopathisch zu behandeln; bei Unfällen und Krankheiten, die chiruigische Eingriffe erfordern, bleibt die Schulmedizin unangefochten.

Viele akute und chronische Krankheiten kann die Naturheilkunde jedoch genauso effektiv und mit einer niedrigeren Rückfallrate heilen, als dies mit dem Einsatz von Antibiotika und Schmerzmitteln möglich wäre.

Ziel ist es, nicht nur das erkrankte Organ, sondern den ganzen Menschen zu heilen.

Symptome sind ein Signal, dass der Körper Schaden genommen hat - sie dürfen also nicht unterdrückt, sondern müssen respektiert werden.

Das Biofeedbacksystem der angewandten Kinesiologie führt zur Mittelwahl, und damit zur Anwendung folgender  Komplexmittel Hersteller, mit denen ich sehr gerne in meiner Praxis arbeite:

 

Ceres Urtinkturen

Hauer Reinsubstanzen

INUS Vitalstoffe

Pekana - spagyrische Heilmittel

Regenaplexe

Norsan Omega 3 Öl

Homeda

Sanum Arzneimittel

Phönix Entgiftungsmittel

Rubimed Chakren Komplexmittel

Schüssler Salze

Heilpilze und Vitalstoffe

Bachblüten

und andere

 

Heilpraktikerin und

Sporttherapeutin

Petra Marcussen

Herrenmühle 38

25836 Garding

 

Tel. 04862 8581

Mobil 0170 6251553

 

 

gesund@heilpraktiker-eiderstedt.de